Social Media besser verstehen & vermarkten

7. März 202410:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Wie planen Sie selbst Ihre Posts, Storys & Co. für Werbekunden oder den Verlag? Das erfahren Sie in dieser Basis-Fortbildung.

Kurzbeschreibung

Social Media ist das meistgenutzte Alltagsmedium für viele junge und mittlere Altersgruppen. Nichts geht mehr, ohne die sozialen Netzwerke. Das gilt auch für den Werbemarkt. Die meisten Verlage haben längst beträchtliche Reichweiten aufgebaut, die es aktiv zu nutzen gilt. Nach dieser Fortbildung werden Sie das „Ökosystem“ Social Media und das „Leben“ eines Posts noch besser verstehen: Warum werden manche zum Erfolg? Warum sterben andere fast ungesehen? Wie können Sie Social-Media-Auftritte verkaufen? Praxisbeispiele aus dem Werbemarkt zeigen auf, wie das funktioniert - auch mithilfe der wichtigsten Kennziffern (KPI). Im Fokus: Facebook und Instagram.

Die Durchführung ist fest bestätigt. Es gibt noch freie Plätze!

Zielgruppe

Fachkräfte aus dem Verlags-Marketing oder der Werbevermarktung, die das wichtigste Grundwissen über die Planung und Umsetzung von Social Media- Aktivitäten besser verstehen und in der Praxis anwenden wollen.

Format

Online-Seminar

Termin

7. März 2024

Dauer

2 Blöcke á 70-90 Minuten
Block I um 10:00 Uhr, Block II 13:00 Uhr

Referent

Thorsten Gerke

Kosten

ZMG-Partnerverlage: 329,- € zzgl. MwSt., Nicht-Partnerverlage: 658,- € zzgl. MwSt.

Anmeldung

Ausführliche Agenda & Anmeldung

Kontakt

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Nils Kleinert, Telefon 069 973822-35, E-Mail kleinert@zmg.de

Zurück